1. Home
  2. Rezepte
  3. Vorspeisen
  4. Limonen-Lachs auf frischem Gartensalat
Limonene Lachs auf frischem Gartensalat

Limonen-Lachs auf frischem Gartensalat

Köstlich und leicht zubereiten ist dieser Lachs. Dazu servieren wir einen frischen Gartensalat mit Feta und Oliven.

Zutaten für 2 Personen:

200g Blattsalat


75g Fetakäse


2 Tomaten


6 Oliven


1/2 Bund Schnittlauch


1/2 Zwiebel


1 Zitrone


2 EL GeGeGe Haselnuss Öl


4 EL GeGeGe Eiswein Aperitif-Essig


1 EL GeGeGe Schwedisches Bratöl


1 EL GeGeGe Olivenöl Zitrone


etwas GeGeGe Kräutersalz etwas Pfeffer


2 naturbelassenes Lachsfilet (ca. 125g)

Zubereitung:

1. Schritt:

Blattsalat waschen und trocknen. Tomaten vierteln, Zwiebel und Schnittlauch klein schneiden und Fetakäse würfeln. Alle Zutaten auf Tellern anrichten und mit Oliven garnieren.

2. Schritt:

Anschließend mit Eiswein Aperitif-Essig und Haselnuss Öl anmachen und mit Kräutersalz und Pfeffer verfeinern.

3. Schritt:

Den aufgetauten oder frischen Lachs auf einen Teller legen. Die Zitrone halbieren und den Lachs beidseitig mit dem kompletten Saft beider Hälften beträufeln. Anschließend mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.

4. Schritt:

Schwedisches Bratöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs von beiden Seiten braten. Je nach Dicke der Stücke und je nachdem, ob der Lachs schon vollständig aufgetaut war, ist der Fisch nach etwa 6 - 12 Minuten gar.

5. Schritt:

Lachsfilets auf die Salatteller garnieren und mit Olivenöl Zitrone beträufeln.

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren:

Erdbeer-Cranberry Smoothie mit Karotten

Erdbeer-Cranberry Smoothie mit Karotten

Mango-Bananen und Rote Beeten Smoothie

Mango-Bananen und Rote Beeten Smoothie

Orangen Beeren Granatapfel Smoothie

Orangen-Beeren-Granatapfel Smoothie

Immunbooster Zitrone Ingwer Shot
OBEN